Herzlich willkommen in meiner Praxis - für die Gesundheit und das Wohlbefinden Ihres Hundes

Für die ganzheitliche Therapie Ihres Hundes behandle ich ihn mit der Methode "Shiatsu". Shiatsu stammt ursprünglich aus Japan und heisst übersetzt "Fingerdruck". Die sanfte körpertherapeutische Methode spricht das gesamte Körpersystem (Bewegungsapperat, Organe, Nervensystem, Hormon- und Lymphsystem, Blutkreislauf, Emotionen), mit seinen Funktionen, an. Shiatsu wird sehr gut angenommen und eignet sich hervorragend, um Hunde in ihrer Gesundheit zu unterstützen. Shiatsu ist wohltuend für Körper und Geist; stärkt bedürftige Stellen, entspannt und lockert verhärtete Bereiche, bringt Beweglichkeit und nachhaltige Veränderung. Selbstheilungskräfte werden aktiviert, körperliche Beschwerden werden gelindert und psychisches Ungleichgewicht wird in Balance gebracht

 

In meinen Shiatsu-Stil fliessen weitere Techniken, aus Craniosacraltherapie, Osteopathie und Energiearbeit mit ein, die ich mir in den Jahren angeeignet habe.

 

Ich freue mich auf Sie und Ihren Hund.
Irene Kradolfer